Öffentlichkeitsarbeit

Presse + Medien

Presse

Fernsehen

Audio

— Presse —

MIT VERGNÜGEN MÜNCHEN | Frisur für Literatur

Im Hofgarten, an der Bushaltestelle, im Schwabinger Bach oder auf einem Dach über München: Es gibt keinen öffentlichen Ort in der Stadt, an dem Danny Beuerbach nicht mit seinem Pop-up Friseursalon Haare schneidet. Und als wäre das nicht schon besonders genug: Der Münchner Friseur schneidet nicht nur an ausgefallenen Orten – wer ihm während dem Schneiden etwas vorliest, bekommt den Haarschnitt auch noch umsonst!

mehr lesen

superpaper | »Ich möchte mir das Brauchen abgewöhnen«

Super Paper: Womit hast du dir während des Lockdowns die Zeit vertrieben?
Wäre Netflix ein Computerspiel, würde ich jetzt sagen, ich hab’s durchgezockt.
Ich muss dazu aber sagen, ich habe auch viel mehr gelesen als sonst.
Das spannendste jedoch waren meine Onlineaktionen, bei denen ich Eltern via Video-Live-Übertragung beiseite stand, während sie ihren eigenen Kinder die Haare schnitten.

mehr lesen

MUCBOOK | Münchner Gesichter: Danny Beuerbach ist der Festival-Friseur

Also eigentlich ist Danny ja Friseur. Allerdings auch ein Kreativkopf, vielleicht ein Querdenker, ein Visionär auf jeden Fall. Er schneidet bereits seit Jahren Obdachlosen kostenfrei die Haare, auf Partys oder Festivals zückt er auch gern die Schere und verpasst einem quasi auf der Tanzfläche einen neuen Schnitt. Bei seiner neusten Aktion bekommen Mama oder Papa Rabatt auf den Haarschnitt der Kleinen …

mehr lesen

MAGAZIN BARRIO | Vorlesetag 2020

Vorlesetag 2020:

In 2020 ist nichts, wie wir’s kennen, auch nicht der alljährliche Vorlesetag. Unter dem Motto „Nicht digital, sondern so echt wie ein Haarschnitt!“ ist der Vorlesetag mit Vorlesefriseur.

mehr lesen

Enorm Magazin | “Lies doch selbst, du Lauch!”

Danny Beuerbach absolvierte nach der Schule eine Ausbildung zum Friseur und arbeitete danach zehn Jahre lang für renommierte Salons, Magazine und Fashion Shows im In- und Ausland. Heute lebt er als freiberuflicher Hairstylist in München und tourt als Vorlesefriseur...

mehr lesen

HALLO HERNE | Danny mit den Scherenhänden

Danny Beuerbach schneidet, Leonie (9) liest vor.Foto: Stefan Kuhn Eine besondere Aktion zur Leseförderung fand am Samstag (27.10.18) in der Kinderbibliothek Herne statt: der Münchener Starfriseur Danny Beuerbach war mit Kamm und Schere angereist und schnitt Kindern...

mehr lesen

— Fernsehen / Mitschnitte —

— Radio / Audio —

DOMERADIO | Leseförderung im Friseursalon

Wenn dem Friseur vorgelesen wird – Ein Interview mit Danny Beuerberg (Vorlesefriseur)

20.11.2020

8:13 Min.
Sendung: DOMRADIO Der Tag

Leseförderung im Friseursalon: Was auf den ersten Blick seltsam klingt, ist bei Danny Beuerbach schon lange Praxis. Und Kindern, die ihm etwas vorlesen, schneidet er die Haare sogar umsonst. DOMRADIO.DE hat am Weltvorlesetag mit ihm gesprochen.

Quelle: Wenn dem Friseur vorgelesen wird – Ein Interview mit Danny Beuerberg (Vorlesefriseur) (20.11.2020) | DOMRADIO.DE – Katholische Nachrichten

ARD / SWR2 | Haarschnitt fürs Vorlesen

Lesenswert Magazin

Frisur gegen Geschichte – so lässt sich das Konzept des Vorlesefriseurs Danny Beuerbach zusammenfassen. Er will Kinder fürs Lesen begeistern, indem er sich beim Haare schneiden vorlesen lässt. Wer sich traut bekommt den Haarschnitt gratis oder mit ordentlich Rabatt. Lesenswert hat den Vorlesefriseur in München besucht. Reportage von Kathrin Reikowski

Quelle: https://www.ardaudiothek.de/lesenswert-magazin/haarschnitt-fuers-vorlesen-der-vorlesefriseur-danny-beuerbach/83066302